Öffnungszeiten Karneval

Geänderte Öffnungszeiten an Karneval

Rosenmontag, 24.02.2020: 08.00 - 12.30 Uhr

Dienstag, 25.02.2020: 08.00 - 12.30 Uhr

Bitte beachten Sie, dass unser Stahlhandel in Brauheck an beiden Tagen geschlossen ist.

Wir wünschen allen Kunden ein paar jeckische Tage.

Veranstaltungstipp:

Wir feiern Geburtstag: 130 Jahre Hieronimi

Dazu laden wir zu Sekt, Kuchen und Super-Geburtstagsangeboten am Verkaufsoffenen Sonntag nach Wittlich ein. Am 08. März öffnen wir wieder von 13.00 - 18.00 Uhr die Türen in unserer Niederlassung Wittlich.

 

Freut Euch noch auf weitere Geburtstagsfeiern in diesem Jahr, z.B.: Verkaufsoffener Sonntag in Faid am 05. April 2020 - weitere Infos folgen.

Online Beratungstermin vereinbaren: Faid & Wittlich

Nutzen Sie nun unseren Online - Service und profitieren Sie von einer einfachen und schnellen Abwicklung Ihrer Terminanfragen. Wählen Sie Ihre gewünschte Leistung zu einem verfügbaren Wunschtermin aus und erhalten eine Bestätigung unserer Fachberater.

Für folgende Bereiche werden Ihnen verschiedene Leistungen angeboten:

  • Fliesen & Sanitär
  • Bodenbeläge
  • Innentüren
  • Haustüren
  • Fenster

Aktuelle News aus der Baubranche

Baufinanzierung für Senioren – Eigenkapital vor Alter

  • Allgemeine Themen
  • Finanzierung / Förderung
  • Mein Haus

- Manchmal erfordert das Leben auch im hohen Alter räumliche Veränderungen, sei es auf eigenen Wunsch oder fremdbestimmt durch den Gesundheitszustand oder veränderte Mietverhältnisse. Dieser Umstand stellt Senioren häufig vor die Hürde einer Baufinanzierung im hohen Alter, wenn sie sich für neues Eigentum entscheiden.

Quelle: Colourbox

Was auf den ersten Blick kompliziert klingt, ist in der Praxis aber gar nicht so schwer, wenn die finanziellen Grundbedingungen stimmen. „Im Wesentlichen müssen ältere Menschen bei der Immobilienfinanzierung auf eine geringe Laufzeit und hohe Tilgung achten“, erklärt Stephan Scharfenorth, Geschäftsführer des Baufinanzierungsvermittlers Baufi24.de (https://www.baufi24.de/).

Keine Bank geht gerne das Risiko der Zahlungsunfähigkeit ein, sei es aufgrund des Rentenbeginns oder eines eventuellen Todesfalls der Bauherren. „Wichtigste Kriterien sind das verfügbare Einkommen, ausreichend Eigenkapital, eine hohe Tilgung und ein niedriger Beleihungswert der Immobilie“, führt Scharfenorth aus.

Als Besonderheiten können auch die Offenlegung der Erbfolge oder ein Erbe als Kreditnehmer im Vertrag Bedingung sein. Eine Restschuldversicherung ist meist Vorgabe für Kreditnehmer im hohen Alter. Für diese sollte das Ziel die Tilgung vor Renteneintritt oder eine Absicherung der Raten und der Restsumme im Rentenalter sein. Eine Kombination aus viel Eigenkapital, hoher Tilgung und Sondertilgungen bietet dafür die entsprechende Basis.

„Banken haben sich mittlerweile auch auf diesen durchaus lukrativen Markt eingestimmt und entsprechende Angebote im Portfolio“, sagt Scharfenorth. „Wer über genügend Eigenkapital verfügt, für den spielt das Alter erst mal nur eine untergeordnete Rolle“. Ist ein altersgerechter Umbau oder barrierefreies Wohnen geplant, sind sogar noch Förderungen durch die KfW möglich.

Wie sich individuell monatliche Raten aus Zins, Tilgung und Sondertilgung bei unterschiedlichen Finanzierungsbeträgen und Beleihungssätzen zusammensetzen, ermitteln Interessierte schnell und einfach mit dem Baufinanzierungsrechner (https://www.baufi24.de/baufinanzierung-rechner) von Baufi24.de.